Hephaistos aus der Reihe „Göttermünzen“

Hephaistos is der olympische Gott des Feuers und der Schmiede, wie auf der Münze unschwer zu erkennen ist. Mit dem “ Hephaistosdinner“ wurde die Reihe der „Götterdinner“ 2004 anlässlich des 10 jährigen Bestehens von ILIOS eröffnet. Stattgefunden hat es sinnigerweise in der Goldschmiede.

Die Münze aus ca 25 Gramm Silber weist die typischen Spuren des Sandgusses auf. Dadurch entsteht die Einzigartigkeit die allen 25 Münzen zu Eigen ist.